Softwarepark Hagenberg

Der Softwarepark Hagenberg ist ein Universi­täts- (Campus Hagen­berg), Forschungs-, Tech­nologie- und Gründer­zentrum in der Gemeinde Hagen­berg im Mühl­kreis. Der Soft­ware­park wurde 1989 von Professor Bruno Buchberger als Spin-off der Johannes Kepler Universität Linz (JKU) gegründet. Er setzt auf eine Synergie von Forschung, Ausbildung und Wirt­schaft. Zwölf Forschungs­institute, 23 Ausbildungs­programme und 70 Wirtschafts­unter­nehmen sind zur Zeit im Software­park angesiedelt.

Softwarepark Hagenberg